Flack Attack – VR Projekt

Flack Attack ist eine VR-Simulation, die durch die Verwendung der Oculus Rift zu steuern ist. Der Spieler begibt sich dabei in ein Flakgeschütz eines Raumschiffes und muss den verbündeten Schiffen die nahende Katastrophe verhindert. Aliens fliegen auf die Erde und nur diese letzte Verteidigung gibt der Menschheit Hoffnung.

Wichtig bei diesem Projekt war es, dass dem Spieler durch die Brille nicht schlecht wird.

Bei diesem Projekt habe ich mich darum gekümmert, dass das Team innerhalb von 2 1/2 Tagen eine spielbare Anwendung hat, in der die Möglichkeiten von VR ersichtlich sind. Das Szenario dient dabei nur als schöner visueller Nebeneffekt.

Advertisements